Wir liefern Abtreibungspillen von Deutschland nach Deutschland

Abtreibungspille online kaufen | Mifegyne kaufen

Abtreibungspille online kaufen | Mifegyne kaufen

0
Your Cart

Abtreibungspille

Einen medizinischen Schwangerschaftsabbruch verstehen

Die Abtreibungspille wird auch als medizinischer Schwangerschaftsabbruch bezeichnet. Es gibt zwei Hauptarten von Abtreibungen: medizinische Abtreibungen und chirurgische Abtreibungen. Ein medizinischer Schwangerschaftsabbruch wird allgemein als „Abtreibungspille“ bezeichnet, beinhaltet jedoch die Einnahme von zwei Arten von Abtreibungspillen. Diese Pillen beenden eine Schwangerschaft und sind nicht dasselbe wie die allgemein als „Pille danach“ oder Plan B bekannte, die eine Schwangerschaft verhindern soll.

Die erste Pille, die Sie nehmen werden, ist Mifepriston. Das zweite ist Misoprostol (auch als Cytotec bekannt). Die gemeinsame Anwendung der beiden Medikamente erhöht die Wirksamkeit des Schwangerschaftsabbruchs und kann die Dauer von Nebenwirkungen verkürzen. Abtreibungspille online kaufen mit sicherer Online-Zahlung

Wer hat Anspruch auf die Abtreibungspille?

Frauen, die weniger als 10 Wochen in ihrer Schwangerschaft sind, können die Abtreibungspille nehmen. Nach 10 Wochen können sich Frauen, die ihre Schwangerschaft abbrechen möchten, für einen chirurgischen Schwangerschaftsabbruch entscheiden.

Frauen mit bereits bestehenden Erkrankungen sind möglicherweise nicht berechtigt, die Abtreibungspille einzunehmen. Zu den Frauen, die die Abtreibungspille nicht erhalten können, gehören:

Wie funktioniert es?

Wenn Sie beide Medikamente bei einer medizinischen Abtreibung einnehmen, wirken sie zusammen, um eine Schwangerschaft zu beenden.

Mifepriston wird die erste Pille sein, die Sie einnehmen. Es blockiert Progesteron und bewirkt, dass die Gebärmutterschleimhaut abgebaut wird, wodurch die Schwangerschaft beendet wird. Etwa 24 bis 48 Stunden nach Einnahme der ersten Pille nehmen Sie Misoprostol ein, das die Gebärmutter dazu veranlasst, sich zusammenzuziehen und den Embryo und die Gebärmutterschleimhaut auszustoßen.

Nebenwirkungen und Wiederherstellung

Frauen, die sich einem medizinischen Schwangerschaftsabbruch unterziehen, leiden oft unter Blutungen und Krämpfen, die bis zu zwei Wochen nach dem Eingriff anhalten können, einschließlich Blutgerinnseln. Andere häufige Nebenwirkungen sind:

Übelkeit und Erbrechen
Durchfall
Schwindelgefühl oder starke Kopfschmerzen
kurz anhaltende Hitzewallungen
Die meisten Frauen werden zwischen ein paar Stunden bis zu einem oder zwei Tagen nach der Einnahme des zweiten Medikaments abbrechen. Es ist jedoch normal, dass nach einer medizinischen Abtreibung bis zu vier Wochen lang leichte Blutungen, Schmierblutungen und einige Krämpfe auftreten. Beachten Sie, dass Sie fast unmittelbar nach einer Abtreibung schwanger werden können.

Abtreibungspille kaufen – mit Overnight-Versand (1-2 Tage Lieferzeit) in Deutschland.
Hinweis: Kaufen Sie medizinische Abtreibungspillen mit schnellem Versand in Deutschland

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: Content is protected !!