Wir liefern Abtreibungspillen von Deutschland nach Deutschland

Abtreibungspille online kaufen | Mifegyne kaufen

Abtreibungspille online kaufen | Mifegyne kaufen

0
Your Cart

Umgang mit hormonellen Veränderungen nach einer Abtreibung

Hormonelle Veränderungen nach Abtreibung

Hormonelle Veränderungen nach Abtreibung

Viele Frauen geben an, dass niemand mit ihnen darüber gesprochen hat, wie sie nach einer kürzlich durchgeführten Abtreibung emotional mit sich selbst umgehen sollen. Es ist generell eine große Spannung – egal ob von ihrer Familie, ihrem Partner, ihren Lieben oder dem Abtreibungsanbieter, sich so zu verhalten, als wäre nichts geschehen, oder sogar Hilfe oder Zufriedenheit auszudrücken. Manchmal versucht die Dame vielleicht, über das Abtreibungsverfahren zu schweigen, in diesem Fall kann die Belastung extrem werden.
Aber die Tatsache ist, dass ein solcher Druck für Frauen nach der Abtreibung unethisch ist, die kürzlich während einer Zeit unglaublicher Veränderungen in ihrem Leben regelmäßig eine bedeutende medizinische Abtreibung mit Abtreibungspillen online und manchmal eine belastende Operation erlebt haben.
Zustandsänderungen im Zusammenhang mit hormonellen Veränderungen:
Nach einer Abtreibung kann es bei einer Frau zu Stimmungsschwankungen kommen. Das ist nicht wirklich Depression, sondern die Entwicklung von Hormonen im Körper einer Frau, weil er sich daran anpasst, nicht mehr schwanger zu sein. Eine Frau kann Emotionen und Stimmungsschwankungen erleben und von ihren Gefühlen beeinflusst werden. Für die meisten Damen dauert diese Neigung nur ein paar Stunden bis ein paar Tage.
Eine Dame kann sich fühlen: extrem glücklich, dann kann sie sich nach einem gewissen Punkt extrem traurig, verlassen und trauern, wütend und gereizt fühlen, Schlafstörungen haben.
Diese Gefühle können frustrierend sein, besonders wenn eine Frau sich vor dem Abtreibungsprozess außergewöhnlich sicher war. Denken Sie daran, dass diese Gefühle häufig auftreten und wahrscheinlich auf die sich ändernden Hormone zurückzuführen sind.
Weitere Informationen zum Umgang mit diesen hormonellen Veränderungen finden Sie in den weiteren Punkten.
Der entscheidende Moment für einige Frauen, die unter dem Post-Abortion-Syndrom leiden, kommt, wenn die Geschichte einer Frau verstanden wird, und dies beginnt mit denen, die ihr am nächsten stehen. Freunde und Familienmitglieder sollten den Mut haben, still zu sein, zu helfen, ihnen zuzuhören und zu hoffen.
Als nächstes kommen ein paar Hinweise von Frauen nach der Abtreibung, was Freunde und Familie für sie tun können:
Sei bei ihr.
Gib ihr Raum, wo sie sich entspannen kann. Respektieren Sie ihre Privatsphäre: Sprechen Sie mit anderen einfach über Abtreibung, wenn sie damit einverstanden ist.
Seien Sie körperlich präsent – ​​besonders beim Umgang mit Emotionen nach der Abtreibung.
Lassen Sie Ihre aufrichtige Sorge und Anteilnahme ohne Worte erscheinen. Grundlegende körperliche Berührung könnte die wünschenswerteste Kommunikation sein.
Versuche, ihre Gefühle zu unterstützen, egal wie stark du dich selbst fühlst. Lass sie darüber sprechen, was sie fühlt und was sie will.
Vermeiden Sie beispielsweise Entscheidungen, ob der Schwangerschaftsabbruch positiv oder negativ war, eine individuelle Haltung zu Mutterschaft oder Schwangerschaftsabbruch oder wie sie sich fühlen sollte.
Bringen Sie ihr das Essen, das sie essen möchte, und zeigen Sie ihr die Filme, die sie bevorzugt.
Hilf ihr.
Bleiben Sie mit ihr in Kontakt.
Ermutigen Sie sie, auf sich selbst aufzupassen, und sagen Sie ihr, sie solle sich ausruhen.
Stellen Sie sich zur Verfügung, um Dinge zu erledigen.
Lade sie zu Anlässen ein, einschließlich Kindergeburtstagsfeiern oder Babypartys.
Recherchiere über Traumata und Depressionen, um herauszufinden, was sie erlebt.
Holen Sie sich sofort Hilfe, wenn sie über Selbstmord spricht oder andere Anzeichen für eine Verschlechterung des emotionalen Wohlbefindens gibt

Abtreibungspille kaufen – mit Overnight-Versand (1-2 Tage Lieferzeit) in Deutschland.
Hinweis: Kaufen Sie medizinische Abtreibungspillen mit schnellem Versand in Deutschland

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: Content is protected !!